Über die Genossenschaft

Bürger der Gemeinde Neusitz haben am 27.06.2017 im Rathaus in Neusitz die Energiegenossenschaft Neusitz eG gegründet. Mittlerweile sind 94 Mitglieder beigetreten.

 

Die Energiegenossenschaft Neusitz möchte Verantwortung für eine nachhaltige Stromversorgung übernehmen und legt besonderen Wert auf die regionale Wertschöpfung. Weiter soll mit dem ersten Projekt der Genossenschaft die Energiewende in Deutschland aktiv vorangetrieben werden. Ziel der Genossenschaft ist es, im Bereich der Erneuerbaren Energien in verschiedenste Projekte aktiv zu werden und gemeinsam die Energiewende in der Region voran zu treiben. Unser erstes Projekt ist der PV-Park Neusitz. Teil 1 ist seit Juli 2017 am Netz, der zweite Teil des PV-Parks wurde im April 2018 in Betrieb genommen. Insgesamt werden dann jährlich über 1,5 Mio kWh regenerativer Strom erzeugt, welcher für den Strombedarf von über 1.200 Personen ausreicht.

Die Firma ingenia projects GmbH & Co. KG aus Crailsheim unterstützte den Gründungsprozess der Genossenschaft und ist seit Inbetriebnahme für die technische Betriebsführung verantwortlich.